SplitBarcode

Die ausgelesene Barcode-Information kann über Variablen für die Namensgebung und Ablage der neu erzeugten Dateien verwendet werden. Metadaten über die erkannten Barcodes können für jedes PDF einzeln, oder auch als XML, XLSX, CSV Gesamtdatei erzeugt werden.

www.SplitBarCode.com

Mehr über SplitBarCode

Produktwissen

SplitBarcode Funktionen:

  • Erkennen und Auslesen von 1D / 2D Barcodes (51 Barcodetypen).
  • Teilen von Dokumentenstapel in Einzeldateien.
  • Löschen von Leerseiten.
  • Erzeugen von XML, CSV, XLSX Metadaten Dateien.
  • Die Konfiguration erfolgt über den SplitBarcode Editor, um Vorlagen (unterschiedliche Einstellungen und Konfigurationen), mit mehreren mit der Vorlage verknüpften Layouts (unterschiedliche Positionen der Felder) zu erzeugen.

Unterstützte 1D / 2D Barcode-Typen: Australian Post, Aztec, Codabar, Code11, Code128, Code16K, Code39, Code93, DataMatrix, DotCode, DutchKIX, EAN13, EAN13Plus2, EAN13Plus5, EAN8, EAN8Plus2, EAN8Plus5, HanXinCode, IATA2of5, IntelligentMail, Interleaved2of5, MailMark4StateC, MailMark4StateL, Matrix2of5, MatrixCode, MicroPDF417, MicroQR, MSI, PatchCode, PDF417, PDF417Compact, Pharmacode, Planet, Plus2, Plus5, Postnet, QR, RoyalMail, RSS14, RSS14Stacked, RSSExpanded, RSSExpandedStacked, RSSLimited, Standard2of5, Telepen, UPCA, UPCAPlus2, UPCAPlus5, UPCE, UPCEPlus2, UPCEPlus5.

SplitBarCode Anwendungen:

  • SplitBarCode – .NET / C# Testanwendung um die Funktionen interaktiv testen zu können. Drag & Drop Verarbeitung einer oder mehrere PDF Dateien.
  • SplitBarCode-CL – Kommandozeilen Anwendung für Client / Server.
  • SplitBarcode-FM – MS-Windows Dienst zur Überwachung von Ordnern.
  • SplitBarCode-CS – REST / SOAP Web-Service – Ergebnis wird als einzelne ZIP Datei zurückgeliefert.
  • DropSplit – Interaktive Arbeitsplatz Anwendung zur Verarbeitung per Drag & Drop bzw. über einen einzelnen überwachten Ordner.
  • eDocPrintPro SplitBarCode Plugin – Barcode Erkennung und Teilen in Einzeldateien über den eDocPrintPro Druckertreiber.

 

How to get it?

Unsere Produkte können Sie ganz einfach in unserem WebShop kaufen.

Selbstverständlich können Sie auch direkt anfragen und bekommen ein Angebot von uns für Ihre Bestellung.

Die Produkte werden als DEMO Version am Arbeitsplatz installiert und können 30 Tage lang mit allen Funktionen getestet werden. Danach muss die Software als Vollversion aktiviert werden, da sonst ein DEMO Stempel auf den erzeugten Dokumenten aufgebracht wird.

Produktlizenz

Die Lizenzierung der Produkte erfolgt gemäß Ihrer Bestellung für den Arbeitsplatz, TerminalServer oder Server.

Die Lizenzen sind an den Arbeitsplatz gebunden an dem sie aktiviert wurden. Lizenzen können transferiert werden.

Beim Kauf einer Volllizenz erhalten Sie von uns Zugangsdaten zum ProductActivationManager und können dort Ihre DEMO Version als Vollversion aktivieren. Der Freischaltkey wird über einen bei uns im Haus installierten und über Internet erreichbaren Server abgerufen.

Webshop